Am Standort Oberursel

stehen Labore, Büros, eine Werkstatt und der Institutsgarten mit einigen Bienenvölkern und dem Bienenhaus für die Wissenschaftler und die Imker des Instituts bereit. Hier finden Universitätspraktika, Uni-Kurse, Schulführungen und Tagungen statt mit S1 Forschungsstandarts für Zellkultur, Histologie, Elektrophysiologie und Molekularbiologie.

Am Biologicum des Campus Riedberg

werden besonders zellphysiologische Techniken angewandt, und die Zusammenarbeit mit den anderen Arbeitsgruppen des Fachbereichs Biologie gefördert. Für die Lehre in den Masterstudiengängen steht ein modern ausgerüsteter Kursraum zur Verfügung.

copyright: Uwe Dettmar, Goethe-Universität Frankfurt